Wie Video Poker entstand

Die Herkunft des Video Pokers ist nicht weiter verwunderlich, es stammt vom normalen Poker ab, dessen Wurzeln bis ins mittelalterliche Europa reichten. Video Poker, so wie wir es heute spielen, wurde Ende des 20. Jahrhunderts entwickelt, als die ersten Online Casinos das Licht der Welt erblickten. Die Idee des Video Pokers lässt sich auf einen Mitarbeiter der Bally Technologies, Sid Redd, zurückführen. Er trug seine Idee der Geschäftsleitung vor, die ihn allerdings abwies. Redd war von seiner Vision so überzeugt, dass er seinem Arbeitgeber den Laufpass gab und eine eigene Firma gründete. Er nannte sie damals Sircoma, heute ist sie unter dem Namen International Game Technology (IGT) weltbekannt. Anfangs fand das Video Poker keinen allzu großen Anklang. Erst Mitte der 90er, etwa in der gleichen Zeit als MTV auf den Markt kam, verzeichnete das Glücksspiel seinen Durchbruch. Die Leute begannen allmählich, die Macht des Computers zu begreifen und die Spieler aus Las Vegas sehnten sich nach neuen Herausforderungen. Die grundlegende Spielvariante war das Draw Poker, beidem ein Zweierpärchen das niedrigste Blatt ist. Heute wird bevorzugt "Jacks or Better" gespielt, worin Sie mindestens zwei Buben brauchen, um das Spiel zu gewinnen.

Der Spielablauf

Im Gegensatz zum Tisch-Poker ist das Video Poker ein sehr strategiebasiertes Casino Glücksspiel. Video Poker wird mit 52 Karten gespielt, außer einiger Varianten, in denen es zusätzlich Joker gibt. Um eine Runde zu beginnen, tätigen Sie Ihren Einsatz und drücken auf den Start-Button. Daraufhin werden Ihnen fünf Karten ausgeteilt. Sie können Ihr Blatt entweder behalten, oder so viele Karten austauschen, wie Sie es für richtig halten. Nach diesem Zug haben Sie halten Sie Ihr endgültiges Spielblatt in den Händen. Um im Falle eines Gewinnes die "Beute" ausbezahlt zu bekommen, müssen Sie eine bestimmte Mindestwertung auf der Hand haben. Wie oben erwähnt, bei dem häufigsten Spiel "Jacks or Better" sind es zwei Buben. Welche Hand wie viele Punkte zählt, können Sie in den Auszahlungstabellen der jeweiligen Spiele herausfinden, es ist ganz einfach. Ein weiterer Vorteil des Video Poker im Gegensatz zu seinem Vorgänger ist, dass Sie ausschließlich gegen den Computer bzw. gegen die Live-Dealer spielen, Sie müssen sich nicht gegen die anderen Spieler behaupten. Am besten probieren Sie es in einer kostenlosen Proberunde einfach mal aus. Falls Sie nicht wissen, wo es gute Video Poker gibt, schauen Sie doch einfach mal in einem guten Online Casino, wie beispielsweise dem Inter Casino, vorbei.

Wer entscheidet?

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, Video Poker seien manipulierbar, man können nur alle Hundert Spiele gewinnen. Das ist, wie bei allen Glücksspielen seriöser Online Casinos völliger Humbug. Die Hersteller der Spiele verwenden einen Zufallsgenerator (RNG für Random Number Generator). Dabei handelt es sich um ein Rechenprogramm, das verschachtelte Algorithmen zu einem weitestgehend zufälligen Ergebnis berechnet. Es ist theoretisch möglich, diese Rechenprozesse nachzuvollziehen, allerdings bräuchten mehrere Mathematiker einige Tage dafür, was der RNG in einigen Millisekunden produziert. Theoretisch kann also ruhig behauptet werden, diese Ergebnisse seinen zufällig und nicht nachvollziehbar. Zudem verfügen diese Programme über kein Gedächtnis. Voraussetzung, dass der RNG verwendet werden darf, ist eine unabhängige Rechenweise. Es kommen verschiedene Ergebnisse heraus, egal welcher Wert in der vorangegangenen Operation produziert wurde. Der Zufallsgenerator weiß also bildlich gesprochen überhaupt nicht, ob im vorigen Spiel der Jackpot geknackt wurde, oder nicht. Das Video Poker ist lediglich ein Programm, das die Ergebnisse in Kartenbildern darstellt, diese mit den Gewinnlinien vergleicht und mit den monetären Angelegenheiten verknüpft. Die Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit dieser RNGs wird durch die Hersteller garantiert und durch externe Kontrollorganisationen wie eCOGRA geprüft, worauf die Betreiber keinen Einfluss haben.

Wer sich einen Überblick über die angebotenen Bonusse & Promotione speziell für Video Poker bei Online Casinos verschaffen möchte, dem kann ich einen Besuch bei Onlinecasinobonusse.com wärmstens empfehlen.

Copyright© 2016 www.onlinepokercasino.info Alle Rechte vorbehalten